Die Sanierung von Dächern ist eine komplexe Aufgabe.

Spätestens nach etwa 50 bis 60 Jahren muss ein Dach erneuert oder umfassend saniert werden. Defekte oder sanierungsbedürftige Dächer bergen zudem Gefahren. Werden Anzeichen des Verfalls sichtbar, muss umgehend saniert werden. Klare Zeichen sind: feuchte Bereiche, Schimmelbefall, morsche Holzkonstruktionen, fehlerhafte oder lose Verbleiung von Ziegeln und sichtbare Risse in den Trägerbalken.

Eine Sanierung umfasst verschiedene Bereiche: Dazu gehören die Sanierung des Dachstuhls, der Dachhaut, der Dämmung sowie allenfalls eine Asbestsanierung. Nicht vorhandene oder alte Dämmungen müssen für eine effiziente Gebäudeenergieleistung saniert oder eingebaut werden.

Grundlage für eine erfolgreiche, energieeffiziente Dachsanierung ist die eingehende Analyse durch unseren Spezialisten vor Ort. Wir übernehmen dabei die gesamte Planung der Arbeiten wie auch die Koordination von Handwerksdienstleistern. Mit aib wohnbau haben Sie einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner für Ihr Dachsanierungsprojekt, der sich um alle Aspekte kümmert. Die laufende Kostenkontrolle und Überwachung der Umsetzungsqualität ist dabei garantiert.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Rolf Aulinger
Rolf AulingerGeschäftsführer